Steven Heckler

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
Referent, Digitalisierung und Innovation

 

    Steven Heckler verantwortet seit Juli 2018 als Referent in der Abteilung „Digitalisierung und Innovation“ beim Bundesverband der deutschen Industrie e.V. die Themenfelder Cybersicherheit und Plattformökonomie. In dieser Funktion ist er zudem als Projektleiter für das BDI-BMI-Kooperationsprojekt „Bündnis für Cybersicherheit“ zuständig. Als Co-Geschäftsführer des BDI-Arbeitskreises Cybersicherheit und Wirtschaftsschutz zeichnet sich Herr Heckler für die Erarbeitung von BDI-Positionierungen zu Cybersicherheitsthemen verantwortlich. Herr Heckler war zuvor als Trainee beim BDI in mehreren Abteilungen im Einsatz, darunter in der Stabstelle des BDI und der Abteilung Außenwirtschaftspolitik. Herr Heckler ist studierter Politikwissenschaftler. Er hat 2017 seinen Master in „Demokratie und Regieren in Europa“ an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen.