Training: IEC 62443 – Die Rolle des Betreibers

Dienstag, 18. Mai 2021, 08:30-12:30 Uhr

Produktionsanlagen gegen Cyber-Bedrohungen schützen und Defense-in-Depth Schritt für Schritt aufbauen.

Der Schutz von industriellen Anlagen gegen Cyber-Bedrohungen erfordert die Zusammenarbeit aller Beteiligten: Hersteller, Anlagenbauer und Betreiber.

Sie erfahren, wie sie die Konzepte und Inhalte von IEC 62443 für den Schutz von Produktionsanlagen nutzen können.

Sie werden in einer systematischen Vorgehensweise Schritt für Schritt durch die Elemente von ganzheitlichen Schutzprogrammen geführt.

Sie lernen die hierfür erforderlichen Beiträge von Herstellern, Anlagenbauern und Betreibern in jeder Phase des Anlagen-Lebenszyklus kennen.

Betreiber erfahren, welche Unterstützung sie von Anlagenbauern und Herstellern beim Schutz ihrer Produktionsanlage fordern können.

Anlagenbauer und Hersteller erfahren, welche Security-Fähigkeiten in Prozessen und Technologie erforderlich sind, um risiko-basierte Schutzkonzepte anbieten zu können.

  • „Was muss ich als Betreiber tun, um ein Schutzprogramm für meine Anlage aufzubauen und zu betreiben?“
  • „Was muss ich als Anlagenbauer oder Integrator tun, um in Zusammenarbeit mit dem Betreiber ein Schutzprogramm zu entwickeln und zu pflegen?“
  • „Welche Security muss ich als Anlagenbauer oder Hersteller in meinen Produkten und Lösungen anbieten?“

Agenda

08:30 – 09:00
Netzwerkfrühstück
09:00 – 09:35
Basics and concepts ISA / IEC 62443, Security Program
09:35 – 10:00
Partnerbeitrag mit Interview: Tripwire
10:00 – 10:15
Kaffeepause
10:15 – 10:55
Development and operation of Security-Protection-Scheme along the IACS life cycle
10:55 – 11:15
Combining – ISO/ IEC 27001/2
11:15 – 11:30
Kaffeepause
11:30 – 11:45
Partnerbeitrag mit Interview: Tripwire
11:45 – 12:05
Roundtables
12:05 – 12:25
Use of Security Levels and Security Protection Rating for evaluating the protection
12:25 – 12:40
Use of views in the IACS life cycle
12:40 – 12:50
Abschlussdiskussion

Sprecher:

Pierre Kobes
Maximilian Gilg, Tripwire

Wer sich bis zum 05.05.2021 anmeldet wird mit einem Snack-Paket belohnt.

Technik-Check?
Treten Sie dem Technik-Check des Online-Events bereits am Freitag vor der Veranstaltung, 14.05.2021 um 10:00 Uhr bei. Wir freuen uns auf Sie und stehen bei Fragen und Wünschen gerne zur Verfügung.

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Fach- und Führungskräfte

Betreiber:

  • Verantwortliche für Produktionsanlagen
  • Verantwortliche für IT-Netze in Werken
  • Verantwortliche für Cybersecurity in Werken
  • Prozessverantwortliche

Anlagenbauer und Integratoren

  • Systemarchitekten und Projektleiter
  • Verantwortliche für Cybersecurity
  • Prozessverantwortliche

Dienstleister für Wartung und Instandhaltung

  • Prozessverantwortliche
  • Verantwortliche für Cybersecurity

Hersteller

  • Verantwortliche für Cybersecurity

Registrierung

Sie konnten nicht an der Veranstaltung teilnehmen?
Hier können Sie die Aufzeichnungen bestellen oder sich für die gesamte Event-Reihe anmelden.

All Year Access

Der Ticket-Shop wird Ihnen nicht automatisch angezeigt? Hier kommen Sie zur Registrierung.