Virtueller Dialog: Cost and Benefits of Security

Dienstag, 11.05.2021 von ca. 08:30 – 12:30 Uhr

OT-Security ist eine heikle Sache. Tut man zu wenig, droht Produktionsausfall im Fall eines Cyberangriffs. Selbst wenn dieser zu kompensieren ist, reduziert sich der Jahresgewinn, weil die Kosten zur Behandlung der Folgen des Angriffs nicht geplant waren.

Tut man zu viel, erhöhen sich die Produktkosten, verringert sich also der Gewinn, denn welcher Kunde ist bereit, für eine sichere Produktion zu zahlen? Tut man zu viel vom Falschen, dann …

Im virtuellen Dialog Cost and Benefits of Security stellen wir ihnen RoSI (Return on Security Invest) vor. RoSI erlaubt sowohl die Bewertung der Wirtschaftlichkeit und Effektivität einer einzelnen Sicherheitsmaßnahme als auch den Vergleich verschiedener Handlungsalternativen in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Effektivität, und zwar bevor Sie die Investition tätigen.


Keynote: Wenn Sie denken, IT-Sicherheit ist kostspielig, dann versuchen Sie es mal ohne.
// Achim Schmidtmann – FH Bielefeld
Return on Security Investment in der Praxis // Ragnar Schierholz – ABB
Security im Mittelstand // Lukas Schleicher – Allianz Industrie 4.0 BW
Praxisbeispiel Fortinet // Daniel Buhmann

Zum Programm

 

An wen richtet sich die Veranstaltung?

  • IT/OT-Manager, die die Wirtschaftlichkeit von Sicherheitsmaßnahmen bewerten und begründen müssen.

  • CFOs und Controller, die Budgets für Sicherheitsmaßnahmen planen und bereitstellen müssen.

  • Betroffene des ITSiG2.0, die vor der Entscheidung stehen, Maßnahmen zur Angriffserkennung einzuführen.

Veranstaltung verpasst? Hier geht’s zu den Aufzeichnungen

Weitere Termine der IT meets Industry OT-Community finden Sie hier:

Event-Termine

Hier gelangen Sie zu den Aufzeichnungen:

Der Ticket-Shop wird Ihnen nicht automatisch angezeigt? Hier kommen Sie zur Registrierung.